Förderung

Das FuE-Programm „Informations- und Kommunikationstechnik“ des Freistaates Bayern fördert das Forschungsprojekt Datenbasierte Services für Industrieunternehmen während der Projektlaufzeit von 24 Monaten mit rund 1,25 Mio. EUR.

Mit diesem und dem Schwesterprogramm „Elektronische Systeme“ unterstützt die Bayerische Staatsregierung Unternehmen bei Forschungs- und Entwicklungsvorhaben mit dem Ziel, die Umsetzung in neue Lösungen, Produkte und Anwendungen zu verbessern sowie die Innovationskraft und Wettbewerbsposition bayerischer Unternehmen nachhaltig zu stärken. Weitere Informationen finden Sie hier.